Was sind Depressionen

Depression – Einführung

Depressionen sind keine Einzelerscheinung, sondern eine Volkskrankheit, mehrere Millionen Menschen in Deutschland sind betroffen. Bei Depressionen geht es nicht um einen Schnupfen und es geht auch nicht um schlechte Laune oder ein Stimmungstief. Es geht um eine sehr gefährliche Krankheit mit teilweise tödlichem Ausgang.

Es begehen nach offiziellen Statistiken ca. 10% der an schweren Depressionen erkrankten Menschen Selbstmord. Über die Dunkelziffern könnte hier nur spekuliert werden. Vorweg:

Depressionen müssen von Ärzten und Therapeuten diagnostiziert und auch therapiert werden. 

Was sind Depressionen?

Aufgrund der Vielseitigkeit des Themas und der unterschiedlichsten Symtpome, Symptomkombinationen und Verlaufsformen, könnten man als Antwort auf die Frage „Was sind Depressionen“ ein ganzes Buch füllen. Auf DepressionEnde werden sukzessive weiterführende Artikel zum Thema veröffentlicht. An dieser Stelle wollen wir einleitend eine kurze und möglichst verständliche Beschreibung der Krankheit geben, die in detaillierteren Artikeln vertieft werden kann.

Depressionen gehören als Krankheit zu den affektiven Störungen, bei denen es zu deutlich erkennbaren Veränderungen der Stimmungslage und des Antriebs kommt. Sie sind häufig mit dem Gefühl einer tiefen Traurigkeit verbunden. Ebenso kann es zur Wahrnehmung einer quälenden inneren Leere kommen.

Depressionen beeinträchtigen die Betroffenen in ihrer gesamten Lebensführung, so dass oft die einfachsten und alltäglichen Aufgaben nur sehr schwer bewältigt werden können. Das Desinteresse und die Selbstzweifel werden dann so groß, dass die Betroffenen vom Zuspruch des sozialen Umfeldes nicht mehr erreicht werden.

Weiterführende Artikel

Für Betroffene, Angehörige und Interessierte, die sich mit der Frage „Was sind Depressionen“ eingehender beschäftigen wollen, haben wir viele weitere Informationen zum Krankheitsbild zusammengetragen.

2 Responses

  1. Monika Krüger sagt:

    Hallo!

    Danke für die Liste!

    Es fehlt noch die Akutklinik in Bad Saulgau. Nicht zu verwechseln mit der Klinik am schönen Moos.

    Die Kliniken liegen direkt nebeneinander.

    Ich war in der Akutklinik.

    Nochmals vielen Dank für die Liste. Ich bin gerade auf der Suche nach einer passenden Klinik für mich…

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *